0 / € 0,00

GESCHÜTTELTER KAFFEE

Weil man sich im Sommer den Kaffeesgeschmack auch leisten kann.

Der “Belpaese” ist weltweit für ihre milden Temperaturen und vor allem für die sommerliche Hitze bekannt. Wie geht man mit den hohen Temperaturen dieser Monate um? Kaffee ist ein Muss, so sehr, dass er auch Mitte August heiß getrunken wird. Für diejenigen, die ihn auch zu Hause kalt trinken wollen, bieten wir unser Rezept für geschüttelten Kaffee an.

Für 1 Kaffee

Zutaten:

100 g Kaffee Limited Edition

50 g brauner Zucker

200 g Eis

etwas Eis zum Kühlen des Glases
Zuerst das Glas mit Eis oder im Gefrierschrank kühlen. Dann den Shaker mit ca. 10 Eiswürfeln ausfüllen und den zuvor geschmolzen Zucker hinzufügen. Den Mokka separat zubereiten und die Flamme schwach lassen, damit das Aroma süß und ausgewogen bleibt. Anschließend den Kaffee mit Eis und Zucker in den Shaker geben. Den Kaffee als Letzes lassen, erlaubt die Entstehung der typischen wohlschmeckenden Creme. Nach dem Gießen den Shaker schnell schließen und ca. 15 Sekunden kräftig schütteln. Legen Sie das Sieb auf das Glas, damit das Eis nicht in das Glas fällt.
Zum Schluss den Kaffee in ein kaltes Glas gießen.... und der geschüttelte Kaffee Goppion ist zum Genießen da.